Das modulare System für eine zukunftsfähige Automation.
Das modulare System für eine zukunftsfähige Automation.

Unsere Technologie: mivune Operating System

mivune OS, das Betriebssystem für moderne Gebäude, gewährleistet die intelligente Kommunikation der gebäudetechnischen Gewerke.


Das multibusfähige, plattformunabhängige Betriebssystem ist offen für alle kundenspezifischen Bedürfnisse. Es lässt sich problemlos in Echtzeit über einen Webbrowser konfigurieren und steuern. Auch die Anbindung auf der Applikationsebene erfolgt über offene Webstandards. Mithilfe dieser Programmierschnittstelle können individuelle Dienste und Applikationen erstellt werden. Die auf den Rechner (Automationsebene) und die Aktorik bzw. Sensorik (Feldebene) verteilte Intelligenz ermöglicht schnelle Reaktionszeiten und garantiert ausserdem die hohe Funktions- und Betriebssicherheit. Zudem macht sie das System skalierbar, also im Multi-Controller-Betrieb einsetzbar. Auch für den Import aus anderen Systemen, z. B. CAD-Pläne, ist das Betriebssystem offen. Neben dem reinen Datenmodell und massgeschneiderten Softwarekomponenten bietet mivune ergänzende Produkte an, die kundenspezifisch weiterentwickelt werden können. Hierzu gehören eine Steuerungs-App, verschiedene Visualisierungen sowie eine widgetbasierte Konfigurationsoberfläche.

In der  Systemarchitektur des mivune OS werden alle Elemente kurz und bündig erläutert. Die einzelnen Buttons sind direkt anwählbar, starten Sie hier Ihren Streifzug.


mivune OS ist

  • offen
  • flexibel
  • modular
  • plattformunabhängig
  • webbasiert
  • multibusfähig
  • interoperabel
  • sicher